BOOKING HOTLINE: +49 4361 55 40

Anreise

Deine Festivaladresse lautet:

Ferien- und Freizeitpark Weissenhaeuser Strand

Seestrasse 1

23758 Weissenhäuser Strand

Deutschland


ANREISE

Egal, welche Anreiseart ihr bevorzugt, der Weissenhäuser Strand ist von überall aus leicht erreichbar. Das Festivalgelände liegt mitten im Herzen von Europa, direkt an der Ostseeküste Norddeutschlands.


Bitte beachtet, dass wir uns nicht um die Buchung oder Organisation eurer Anreise zum Festival kümmern können, sondern euch mit diesen gesammelten Infos eine Hilfestellung bieten möchten. Bei Detailfragen wendet euch bitte direkt an den jeweiligen Anbieter – danke und gute Reise!

 

MIT DEM PKW

Ihr erreicht den Weissenhäuser Strand aus dem Süden über die Autobahn A 1, Hamburg - Lübeck - Oldenburg/Holstein, Richtung Fehmarn, Abfahrt Oldenburg-Mitte (Ausfahrt Nr. 10).

Aus dem Norden geht es über die Autobahn A 7, Flensburg - Rendsburg, von dort auf die A 210 Richtung Kiel/Fehmarn, in Kiel auf die B202 fahren, die bis zum Ferienpark Weissenhäuser Strand führt.

Solltet ihr noch Plätze in Eurem Auto frei haben, so bildet am besten Fahrgemeinschaften. Das schont nicht nur die Umwelt, sondern ihr könnt die Vorfreude auf das Festival schon auf dem Hinweg teilen und neue Bekanntschaften knüpfen. Im Netz finden sich dazu zahlreiche Mitfahrzentralen, wie z.B.:

http://www.blablacar.de/

http://www.bessermitfahren.de/

http://www.mitfahrzentrale.de/

 

MIT DER BAHN

Mit der Bahn kommt ihr bequem, komfortabel und  fast direkt bis ans Ziel: Der Bahnhof von Oldenburg in Holstein ist lediglich ca. 6 km vom Festivalgelände entfernt. Vom Bahnhof aus habt ihr die Möglichkeit, mit öffentlichen Bussen, einem Taxi oder mit dem Transferservice des Weissenhäuser Strands weiter zu reisen.

 

SHUTTLE: BAHNHOF OLDENBURG (IN HOLSTEIN)

Falls ihr mit der Bahn reisen solltet, stehen euch folgende Shuttle-Möglichkeiten zum Festivalgelände zur Verfügung:

  • Transferservice des Ferienressorts Weissenhäuser Strand

Der Weissenhäuser Strand bietet einen Transferservice vom Oldenburger Bahnhof zum Festivalgelände und zurück an. Eine möglichst frühzeitige Buchung ist empfehlenswert. Der Shuttle-Service kostet 5 Euro pro Person/Fahrt und muss direkt über den Weissenhäuser Strand mindestens 24 Stunden vorher gebucht werden!

Hotline: +49 (0) 4361 55 40

  • Öffentliche Verkehrsmittel Oldenburg

Zudem besteht die Möglichkeit, mit den Öffentlichen Verkehrsmitteln vom Bahnhof zum Festivalgelände zu gelangen. Fahrpläne dafür findet ihr hier:

http://nah.sh.hafas.de/bin/query.exe/dn

Einfach als Abfahrthaltestelle "Oldenburg ZOB/Bahnhof" und als Ankunftsziel "Weissenhäuser Strand Ferienpark" eingeben. Bitte überprüft eure gewünschten Zeiten regelmäßig auf Aktualität!

  •  Taxi

Die Telefonnummer des örtlichen Taxiunternehmens ist +49 (0) 4361 632 32.

 

MIT DEM FLUGZEUG

Die nächsten Flughäfen sind Lübeck und Hamburg. Es gibt einige günstige Fluglinien, die von dort fliegen. Weitere Informationen gibt es auf der jeweiligen Flughafen-Website:

Lübeck: http://www.flughafen-luebeck.de/
Hamburg: http://www.airport.de/de/index.phtml


SHUTTLE: FLUGHAFEN HAMBURG

Der Shuttle-Anbieter InterCityCars bietet einen Transfer vom Hamburger Flughafen zum Weissenhäuser Strand an. Je größer die Reisegruppe, desto kleiner die Preise. Um viele Mitfahrer zu finden, schließt euch mit anderen Festivalgästen zusammen. Anschließend bucht ihr eines der angebotenen Fahrzeuge bei der InterCityCars e.K.

Telefon: +49 (0) 40 532 595 36, E-Mail: info(at)intercitycars.de

Hier die Shuttle-Angebote der InterCityCars:

● Flughafen Hamburg – Weissenhäuser Strand (Hinfahrt, inkl. Fahrer)
::  Minivan (bis zu 7 Gäste): € 275,-
::  Sprinter (bis zu 17 Gäste): € 395,-
::  Bus (bis zu 25 Gäste): € 440,-
::  Bus (für 30 bis 50 Gäste): € 495,-

Buchungsbeispiel: Befinden sich 17 Personen in eurer Gruppe, bucht Ihr einen Sprinter und bezahlt 23,24 € pro Person. Seid ihr jedoch nur zehn Personen, müsst ihr ebenfalls einen Sprinter buchen und jeweils 39,50 € zahlen.


AUTOVERMIETUNG: FLUGHAFEN HAMBURG

Eine weitere Transfermöglichkeit ist das Buchen eines Mietwagens für die Dauer des Festival-Wochenendes. Dafür stehen euch am Hamburger Flughafen diverse Anbieter zur Verfügung. Weitere Informationen dazu erhaltet ihr z.B. auf der Hamburg Airport-Website:

http://www.airport.de/de/autovermietung.html