BOOKING HOTLINE: +49 4361 55 40

Häufige Fragen

 

 

► Buchung, Tickets und Reisevorbereitung

Warum habe ich keine Buchungsbestätigung / Zahlungsbestätigung / Tickets erhalten?

Es werden keine Tickets in ihrer herkömmlichen Form als Eintrittskarte per Post versendet. Alle, die ein Kombi-Ticket mit Unterkunft gebucht haben, erhalten automatisch direkt nach dem Bestellvorgang eine E-Mail mit der angehängten Buchungsbestätigung bzw. Rechnung sowie den AGB. Eine Zahlungsbestätigung versenden wir nicht.

Kann ich meine Buchung stornieren?

Unsere Tickets sind vom Rückgaberecht ausgeschlossen (siehe AGB).

Ist eine Umbuchung der Tickets bzw. des Apartments auf eine andere Person möglich?

Ja, die Änderung der Daten ist gegen eine Umbuchungsgebühr von 25,00 EUR möglich. Für die Umbuchung der Tickets benötigen wir die Buchungs- bzw. Rechnungsnummer, den vollständigen Namen der Käuferin sowie deren Adresse, E-Mailadresse und Rufnummer für eventuelle Rückfragen. Zudem brauchen wir seitens der Käuferin eine schriftliche Bestätigung, dass sie mit der Übertragung der Unterkunft bzw. Tickets einverstanden ist. Die zukünftige Inhaberin erhält dann eine angepasste Buchungsbestätigung.

Kann ich nach der Buchung noch die Apartment-Kategorie ändern?

Sofern du in ein größeres Apartment wechseln möchtest, ist ein Upgrade möglich, vorausgesetzt, die Kategorie ist noch verfügbar. Schicke dazu einfach eine E-Mail an uns oder rufe unsere Buchungs-Hotline an unter +49 (0) 40 28 41 08 190.

Kann ich die in meiner Buchung angegebene Personenzahl ändern?

Für den Fall, dass die Gruppe größer werden soll und im Apartment noch freie Betten verfügbar sind, bieten wir die Möglichkeit, die Personenzahl nachträglich zu erhöhen. Ein Wechel in ein größeres Apartment ist ebenfalls möglich, sofern diese nicht bereits ausgebucht sind. Eine Verringerung der Personenzahl ist jedoch nicht möglich. 

Können Trans*Menschen das L-BEACH Festival besuchen?

Ja, denn das L-BEACH Festival richtet sich an homo-, hetero-, bisexuelle Frauen und Trans*Menschen.

Gibt es ein Mindestalter für die Teilnahme am Festival?

Bis 22 Uhr gibt es keine Altersbeschränkung für das Festival. Ab 22 Uhr müssen alle Besucher unter 16 Jahren das Festivalgelände verlassen. Ab 24 Uhr müssen alle Festivalbesucher unter 18 Jahren das Festivalgelände verlassen und ihre Unterkünfte aufsuchen, es sei denn, sie sind in Begleitung ihres Erziehungsberechtigten oder einer erziehungsbeauftragten Person. Die Erziehungsbeauftragung findet ihr hier. Ihr braucht zusätzlich zu diesem Formular eine Kopie des Personalausweises des Erziehungsberechtigten, der das Formular unterschrieben hat, eine Kopie des Personalausweis des Erziehungsbeauftragten und euren eigenen Schüler- oder Personalausweis.

Was darf im Reisegepäck nicht fehlen?

Duschzeug, Handseife, Spüli, Spülschwamm, Trockentuch und, falls gekocht werden soll, Gewürze und Öl. Schwimmzeug, Sonnencreme und Reiseapotheke inklusive Kopfschmerztabletten und Safer-Sex-Ausstattung könnten ebenfalls von Vorteil sein… 

Wird es vor Ort Festival-Tagestickets zu kaufen geben?

Zu den Öffnungszeiten sind an der Rezeption (täglich ab 10 Uhr, Do bis 22 Uhr, Fr bis 22 Uhr, Sa bis 19 Uhr) Rest-Tickets für einzelne oder alle Festivaltage ohne Unterkunft erhältlich. Details zu den verschiedenen Ticketkategorien und Preisen findet ihr hier.

 

► Anfahrt

Wie erreiche ich das Gelände?

Per Flugzeug oder Auto, per Bahn, per Shuttle-Service, per Bus oder Mitfahrgelegenheit – die Möglichkeiten sind vielfältig. Alles Wissenswerte zum Thema findet ihr im Bereich Anreise.

Parken auf dem Gelände

Der Ferienpark Weissenhäuser Strand verfügt über zahlreiche kostenlose Parkplätze. Parken ist ausschließlich auf den gekennzeichneten Flächen erlaubt. Falschparker müssen wir auf Kosten des Fahrzeughalters abschleppen lassen, damit Feuerwehrzufahrten und Fluchtwege frei bleiben.
 

► Unterkunft

Check-In

Check-In ist Donnerstag und Freitag von 15 bis 22 Uhr. Frauen, die ein Hotelzimmer der Kategorie J gebucht haben, können direkt im Hotel einchecken. All diejenigen, die Apartments beziehen, begeben sich an die Info-Rezeption. Sollte die Info-Rezeption bereits geschlossen sein, werden nicht rechtzeitig abgeholte Schlüssel an der Rezeption des Strandhotels hinterlegt, die 24 Stunden am Tag besetzt ist. Wer früher anreist, kann sein Gepäck vorübergehend im Gepäckraum an der Rezeption aufbewahren.

Check-Out

Check-Out und Schlüssel-Abgabe ist am Sonntag bis 13 Uhr, am Montag und allen darauf folgenden Tagen bis 10 Uhr.

Sind Bettwäsche und Handtücher inklusive?

Die Erstausstattung ist inklusive, d.h. pro gebuchter Person steht eine Garnitur bezogenes Bettzeug sowie ein Handtuch und ein Badetuch zur Verfügung.

Wie sind die Apartment-Küchen ausgestattet?

Geschirr, Besteck, Töpfe, Mikrowelle, Kaffeemaschine, Wasserkocher, Toaster, Herd und Kaffeemaschine sind vorhanden, einen Backofen oder eine Spülmaschine gibt es nicht.

Steht ein Fön zur Verfügung?

Ja, in jedem Apartment ist ein Fön fest installiert.

Sind Endreinigung und Strom im Preis enthalten?

Ja. Allerdings solltet ihr die Unterkünfte so aufgeräumt, wie ihr sie vorgefunden habt, und besenrein hinterlassen.

Ist das Grillen in den Unterkünften erlaubt?

Das Grillen mit Grillkohle oder Einweggrills in den Unterkünften sowie auf den Balkonen der Bungalows, Apartments und Penthäuser ist untersagt.  Auf den Terassen der Erdgeschoss-Apartments darf in ausreichender Entfernung zum Gebäude gegrillt werden. Ein öffentlicher Grillplatz befindet sich außerdem nahe den Kinderspielplätzen zwischen Apartment-Rezeption und L-WALK.

Wireless LAN

Wer WLAN auf dem Zimmer nutzen möchte, erhält kostenpflichtige Zugangscodes an den Rezeptionen. Pro Gerät ist ein Zugangscode notwendig. Allerdings ist WLAN nur in den Apartments verfügbar, die über ein Zimmertelefon verfügen. Kostenfrei ist der WLAN-Zugang in der Galerie und in der Hotel-Lobby.

Darf ich meinen Hund aufs Festival mitnehmen?

Grundsätzlich sind Hunde am Weissenhäuser Strand erlaubt, allerdings nicht auf dem eingezäunten Festivalgelände. Da gefällt es ihnen nämlich nicht so gut! Bitte gebt bei der Buchung an, dass ein Hund mitreist, damit euch ein Hunde-Apartment zugeteilt werden kann. Hunde-Apartments sind in sehr beschränkter Zahl und nur in den Kategorien B1, B2, D3, D6VIP, E1, F, G und H verfügbar. Pro Hunde-Apartment ist ein Hund erlaubt (12,00 Euro/Nacht).

► Festival-Gelände

Darf ich Speisen und Getränke mit auf das Festivalgelände nehmen?

Mitgebrachte Speisen und Getränke sind in den Apartments, nicht jedoch auf dem Festivalgelände erlaubt. Dort gibt es zahlreiche Möglichkeiten, euch zu verpflegen.

Ich habe mein Festivalbändchen verloren – was nun?

Die Festivalbändchen erhält diejenige, die die Tickets bzw. das Apartment gebucht hat, gegen Vorlage der Buchungsbestätigung/Rechnung bzw. des Ausweises beim Check-In. Das Betreten des Festivalgeländes ohne Festivalband ist nicht möglich. Wenn ein Festivalbändchen kaputt geht, wendet euch bitte mit dem beschädigten Bändchen, der Rechnung und dem zugehörigen Zimmerschlüssel an das Personal an der Rezeption. Nur so erhaltet ihr ein neues Bändchen. Es gibt keinen Ersatz für verloren gegangene Bändchen, also passt bitte gut darauf auf.

Gibt es vor Ort einen Bankautomaten?

Ja, es gibt einen Bankautomaten der Volksbank auf dem Dorfplatz.

Sind Kameras auf dem Festivalgelände erlaubt?

Gewöhnliche Fotoapparate, Digitalkameras und Handycams dürfen auf das Gelände mitgenommen werden. Bei den Konzerten darf nur ohne Blitz fotografiert werden. Professionelles Foto- und Videoequipment darf nur von Journalisten und mit einer entsprechenden Presse-Akkreditierung mitgeführt werden. 

Gibt es ein generelles Rauchverbot?

Rauchen ist im Freien erlaubt, in allen Gebäuden einschließlich der Party-Floors jedoch untersagt. Wir bitten euch, dies zu respektieren und euch zum Rauchen stets in unsere lauschigen Raucherecken nach draußen zu begeben.

 

► Besucherinnen mit Handicap

Gibt es Vergünstigungen für Schwerbehinderte?

Schwerbehinderte, deren Grad der Behinderung 50 oder mehr beträgt und die einen Behindertenausweis der Kategorie B (Vermerk im Behindertenausweis) haben, zahlen den vollen Preis, das Ticket für eine Begleitperson ist jedoch frei. Damit wir die Vergünstigung gestatten können, muss die Buchung auf den Namen der behinderten Person laufen. Zudem benötigen wir eine Kopie des Behindertenausweises.

Ist das Festivalgelände barrierefrei?

Behindertenfreundliche Hotelzimmer und Apartments stehen zur Verfügung. Das Festivalgelände ist zu großen Teilen barrierefrei, d.h. alle Festival-Floors und Restaurants können erreicht werden und eine Behindertentoilette steht ebenfalls zur Verfügung. Die Badelandschaft ist leider nur über eine Treppe zugänglich. Bei Problemen sind wir gern behilflich und packen mit an – sprecht dafür einfach unsere Security oder das Personal des Ferienparks Weissenhäuser Strand an.  
 

► Sonstiges

Gibt es die Möglichkeit der Kinderbetreuung?

Kind kommt mit? Und ihr möchtet abends trotzdem auf die Piste gehen? Kein Problem! Der Ferienpark Weissenhäuser Strand verfügt über einen Pool zertifizierter Babysitter. Zur Preisanfrage und Buchung kontaktiert die Info unter +49 (0) 4361 550 oder info(at)weissenhaeuserstrand.de.

An wen wenden wir uns, wenn auf dem Gelände etwas passiert?

Bei Verletzungen sind Sanitäter vor Ort (neben dem grossem Zelt), die euch erstversorgen und nötigenfalls alles Weitere veranlassen. Bei sonstigen Zwischenfällen ist unsere ständig präsente Security ein guter Ansprechpartner.

Wo werden Fundsachen abgegeben?

Fundsachen werden an die Apartment-Rezeption am Eingang zum Weissenhäuser Strand-Gelände hinterlegt.

Drogen und unerlaubte Substanzen

Das Betäubungsmittelgesetz (BtMG) der Bundesrepublik Deutschland gilt auch bei uns auf dem Festival. Verstöße gegen das Gesetz werden zur Anzeige gebracht und mit einem Platzverweis bzw. Hausverbot belegt.

Wie geht ihr mit dem Thema Umweltverträglichkeit und Nachhaltigkeit um?

Wir versuchen, unser Festival so effizient und umweltfreundlich wie möglich zu gestalten. Aus diesem Grund nutzen wir unsere Mehrwegbecher und erweitern unser Textil-Sortiment um biologische und fair gehandelte Produkte. Der Ferienpark Weissenhäuser Strand hat übrigens das Prüfsiegel 2012 für „Gesicherte Nachhaltigkeit“.